Die Klasse 6b spendet 225 € für Karadikkal!

29.11.17 20:47

Der „Karadikkal-Tag“ im Rahmen der Fahrten- und Projektwoche hat die Klasse 6b so sehr beeindruckt, dass sie beschlossen hat, selbst auch etwas dazu beizutragen, dass die Mädchen unserer Partnerschule in Südindien vor Kinderarbeit im Steinbruch verschont werden und weiterhin zur Schule gehen können. Also wurden freitags und montags in der 1. großen Pause frische Crêpes, Waffeln und Kuchen verkauft – mit großem Erfolg: Ganz viele Schülerinnen und Schüler haben es sich richtig gut schmecken lassen und insgesamt 225 € in die Kasse geschwemmt. Das Geld wird direkt nach Karadikkal gespendet.

 

 

Die Klasse 6b bedankt sich ganz herzlich bei allen, die bei der Aktion geholfen haben: bei den beteiligten Eltern, den Lehrern, den fleißigen Bäckerinnen und Bäckern, Verkäufern und Kassierern und nicht zuletzt bei Herrn Seyda!

 

Text und Fotos: Hr. Conrad

Zurück