Die Mottowoche des Doppelabiturjahrgangs

22.03.2013 15:41

 

 

Mit einem gemeinsamen Frühstück beendeten die beiden Abiturjahrgänge in der Aula ihre Mottowoche. In wechselnder Kostümierung beherrschten die Abiturienten das Erscheinungsbild auf dem Bamberg während ihrer letzten Unterrichtswoche.

Dabei stand jeder Tag unter einem anderen Motto, das zu fantasievollen Verkleidungen anregte. Am Montag war es "Kulturchaos", Dienstag "Wir sind Helden", Mittwoch "Horror", Donnerstag "Battle of the bands" und am Freitag wurden zwei Mottos gegenübergestellt: "Zukunft" (Jahrgangsstufe 12) versus "Vergangenheit" (Jahrgangsstufe 13).

 

Weiter zur Fotogalerie.

Zurück