Erfolg bei der Mathe-Olympiade 2013

10.12.2013 20:30

 

Unser Schüler Erik Benger (Klasse 8a) ist einer von neun Schülern des EGM, die an der diesjährigen Mathematik-Olympiade teilgenommen haben.
In der ersten Runde haben acht von neun ein achtbares Ergebnis erzielt und durften am 14.11. an der schulinternen 2. Runde teilnehmen, deren Ergebnisse an den Koordinator für den Märkischen Kreis gemeldet worden sind.

Dieser hat uns mitgeteilt, dass Erik mit ziemlichen Abstand gegenüber dem nächstbesten bei insgesamt 7 Schulen im MK und etwa 80 teilnehmenden SuS die 2. Runde gewonnen hat.

Damit darf er den Märkischen Kreis bei der Landesrunde NRW am 22.2.2014 in Bielefeld vertreten.
Zu diesem großartigen Erfolg gratulieren wir Erik sehr herzlich und wünschen ihm für die Teilnahme an der Landesrunde alles Gute.

 

Text: Rainer Augustin

Zurück