Interaktive Lese-Show in der Aula

30.10.2019 16:32

Ein Lese-Event der besonderen Art durften die Schülerinnen und Schüler der Stufen 7 und 8 am 10. Oktober 2019 erleben: Zu Gast war der Berliner Schauspieler und Lese-Promoter Frank Sommer mit seiner Show "Karaoke-Lesen".

 

Das Projekt "Karaoke-Lesen" soll den Schülerinnen und Schülern Literatur mit Spaß näherbringen. Zudem werden sie in die Show aktiv mit eingebunden.

 

 

Frank Sommer brachte hierfür viele aktuelle Jugendbücher mit, aus denen einige Schüler mit etwas Glück und einer Menge Mut vorlesen durften. Während die Vorleser den Text von einem Notebook ablasen, konnten alle anderen Mitschüler das Gelesene auf einer Leinwand verfolgen.

 

 

Zur Verfügung standen Bücher wie zum Beispiel "Schrei" (Eric Berg), "Willst du Stress?" (Werner Färben) oder "Heute schießen wir uns mal wieder richtig ab!" (Annette Weber). Da die Zeit sehr knapp war, konnte leider nur aus fünf Büchern gelesen werden.

 

 

Am Ende der Veranstaltung ließ die Leiterin der Stadtbibliothek Meinerzhagen, Frau Wislaug, noch das von den Schülern meistgemochte Buch wählen: Sie entschieden sich für "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" (Marc-Uwe Kling).

 

 

Mit vielen Anregungen für neue Lektüre ging so ein spannender und erlebnisreicher Vormittag zu Ende.

 

Text: Marcus Justus Rodetzka (7C)

Fotos: Laura Klatt und Frida Penninger (7C)

Zurück