Interessantes für Technikinteressierte

Links


Im Fach Technik werden so viele verschiedene Themen behandelt, dass hier eigentlich eine lange Reihe von Links stehen müsste. Zunächst sollen hier aber nur drei Hinweise auf Seiten mit grundlegenden physikalischen oder chemischen Themen gegeben werden.

 

Auf www.leifiphysik.de findet ihr eigentlich alles zur Physik. Und zwar für Schüler super aufgearbeitet. Außerdem sind hier auch Technikthemen zu finden.

 

Für Chemie empfiehlt sich die Seite www.chemieunterricht.de. Gute Erklärungen und viele Experimente mit Auswertung sind hier zu finden.

 

Auf der Seite www.seilnacht.com findet ihr viel zur Chemie und ein tolles interaktives Periodensystem.

 

Ausflugtipps

 

 

Rund um Meinerzhagen gibt es einige spannende Ziele für alle, die sich für Technik und Technikgeschichte interessieren.

 

Engelskirchen

Unter Spannung! Die alte Baumwollspinnerei Ermen & Engels war der erste Betrieb im Oberbergischen, der komplett auf Elektrizität umstellte. Zu sehen sind dort die alten Generatoren, Spinnmaschinen, Haushaltsgeräte und eine kleine Abteilung mit Experimenten zur Elektrizität zum Ausprobieren.

 

Kierspe

Am Tag des offenen Denkmals (2. Sonntag im September) öffnet der "Schleiper Hammer" seine Türen. Dort können elektrisch und wasserbetriebene Schmiedehämmer bestaunt werden. In einem Extraraum stehen Bakelitpressen, die auch in Betrieb genommen werden können. Bakelit war der erste industriell verwertbare Kunststoff.

 

Lüdenscheid

Die phaenomenta kennen bestimmt die meisten von euch. Ein Besuch lohnt sich aber immer wieder.

 

Hagen

Im Freilichtmuseum für Technikgeschichte kann man allerhand alte Geräte besichtigen. Vorgestellt werden vor allem Handwerke und Industriezweige, die in unserer Gegend eine große Rolle spielten und noch immer präsent sind. Die meisten Geräte werden auch regelmäßig in Betrieb genommen und von Experten erklärt.

 

Dortmund

"Mensch, Natur, Technik" unter diesen Schlagworten steht die Arbeitswelten-Ausstellung in der DASA. Die riesige Ausstellungsfläche ist in verschiedene Themenbereiche gegliedert. Fast immer geht es darum, wie Menschen füher und heute arbeiten und wie Arbeit unser Leben beeinflusst. An einigen Stationen kann man selber im Simulator sitzen oder erfahren, wie sich z. B. Lärm auf einen auswirkt.

 

 

Bücher