Anmeldung: Betreutes Lernen

 

Auch im Schuljahr 2021-22 möchte das Evangelische Gymnasium nach der Mittagspause wieder ein „Betreutes Lernen“ anbieten.

 

Die Grundstrukturen und Zeiten sind gleich geblieben (s.u.). Die Schule möchte damit den Schülern Zeit und Raum zu konzentrierter Arbeit geben. Es geht nicht hauptsächlich um Hausaufgabenhilfe oder gar Nachhilfe; die Hausaufgaben sollen von den Schülern selbstständig bearbeitet werden.

 

Ab dem 30.08.2021 geht es wieder los.

 

 

 

 

Eine für das Schuljahr endgültige Abmeldung von der Übermittagsbetreuung ist zu jedem Monatsende möglich. Dies geschieht bitte per E-Mail oder Anruf an das Sekretariat.


Sollte ihr Kind aufgrund einer Verhinderung (Krankheit, etc.) die Übermittagsbetreuung an einem für das Kind angemeldeten Tag der Woche nicht besuchen können, geben Sie bitte frühzeitig im Sekretariat Bescheid.


Die Schüler*innen haben den Betreuungspersonen der Übermittagsbetreuung Folge zu leisten und dürfen das Schulgelände nicht verlassen.